Deutscher Gewerkschaftsbund

07.04.2021
1. Mai 2021

Solidarität ist Zukunft!

Nachdem wir im vergangenen Jahr erstmalig unsere traditionelle Mai-Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen lassen mussten, sehen wir uns aufgrund der aktuellen Entwicklung auch in diesem Jahr leider nicht in der Lage, ein ganztägiges Familienfest mit mehreren Tausend Besucher*innen unter angemessenen Hygienebedingungen durchzuführen. Es dennoch zu tun wäre in unseren Augen grob fahrlässig und gesundheitsgefährdend unseren Besucher*innen gegenüber.

Wir haben daher schweren Herzens von unserem Familienfest zum 1. Mai 2021 im Westfalenpark Abstand genommen. Dennoch wollen die Dortmunder Gewerkschaften es sich nicht nehmen lassen öffentlich aufzutreten, von daher werden momentan die Möglichkeiten ausgelotet, zumindest eine öffentliche Kundgebung in der Dortmunder Innenstadt durchzuführen.