Deutscher Gewerkschaftsbund

Aktionsbündnis Seebrücke

Schafft sichere Häfen!

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Sichere Fluchtwege und solidarische Städte – dafür will "Seebrücke" am Samstag den 15.12. in der Dortmunder Innenstadt protestieren.

Seit der Gründung der Seebrücke-Bewegung Ende Juni waren bereits über 150.000 Menschen in Europa auf der Straße, um gegen die inhumane EU- Abschottungspolitik zu demonstrieren.

Am Samstag nach dem Tag der Menschenrechte, ruft "Seebrücke" alle Menschen in Dortmund und Umgebung dazu auf, ein weiteres Zeichen für sichere Fluchtwege und einer Unterstützung und Ausweitung von staatlicher und privater Seenotrettung zu setzen.


Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis