Deutscher Gewerkschaftsbund

Online-Diskussionsveranstaltung

Wo steht die AfD nach der Bundestagswahl?

iCal Download

Die AfD mobilisierte in Ostdeutschland die meisten Wähler/innen und wird in Sachsen erneut stärkste Kraft. In Thüringen unterliegt die CDU erstmals der AfD. In Hamburg konnte sie einige Prozentpunkte gewinnen, in den anderen Bundesländern verlor sie an Stimmanteilen. Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie das Wahlergebnis zu bewerten ist und welchen Einfluss die AfD zukünftig auf die Entwicklungen in den gesellschaftlichen Diskussionen haben kann.

Als Referenten und Diskussionspartner dürfen wir Marc Neumann begrüssen, er arbeitet beim DGB-Bundesvorstand im Bereich der Migration- und Antirassismuspolitik und ist für den DGB Vorstandsmitglied im "Kumpelverein-Gelbe Hand".

Dies ist eine Veranstaltung des DGB Dortmund in Kooperation mit dem Dortmunder Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus, Anmeldungen sind mit dem Betreff „AfD“ an dortmund@dgb.de zu senden, im Anschluss lassen wir ihnen die benötigten Zugangsdaten und technischen Informationen zukommen.


Nach oben

Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis