Deutscher Gewerkschaftsbund

24.09.2014
Reihe Mensch und Arbeitswelt

Perspektive Nachhaltigkeit

Ein Betriebsbesuch bei der Firma EBG energy equipment in Lünen


Nachhaltigkeit ist ein Thema für Wirtschaft, Kirche und Gewerkschaft. Durch Energiewende und Klimaschutz ergeben sich auch im Ruhrgebiet neue Chancen. Ein mittelständisches Unternehmen in Lünen hat sich im Bereich E-Mobilität neu aufgestellt und hofft auf Zukunftschancen, auch für die Beschäftigten.

Vertreter der Unternehmensleitung berichten über ihren Strategiewechsel im Zeichen der Energiewende, ein Konzept zur E-Mobilität. Mitglieder der Lüner "Initiative Mensch und Arbeitswelt" stellen dar, was in der Evangelischen Kirche und den Gewerkschaften geschieht.

Neben Nachfragen und einem Diskussionsteil findet auch eine Betriebsbesichtigungh statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen- eine Anmeldung an rgv@ekkdo.de ist erforderlich.


Termin:

Mittwoch, 24. September 2014, 18:00 - 20:00 Uhr,
EBG energy equipment, An der Wethmarheide 17, 44536 Lünen

 


 


Nach oben

Gegenblende