Deutscher Gewerkschaftsbund

Aktion zur "Brückenteilzeit"

iCal Download

Im Sommer hat das Bundeskabinett dem Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts und zur Einführung einer Brückenteilzeit zugestimmt. Der Entwurf sieht vor, dass das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) um einen Rechtsanspruch auf zeitlich begrenzte Teilzeit ergänzt wird. Mit der Brückenteilzeit und dem Rückkehranspruch verbessern sich die Voraussetzungen dafür, dass auch Männer sich künftig trauen, ihre Arbeitszeit vorübergehend zu reduzieren, um Familienaufgaben (oder anderes) wahrzunehmen.

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften haben den Regierungsentwurf begrüßt. Er enthält spürbare Fortschritte, auch wenn er deutlich hinter den gewerkschaftlichen Vorstellungen zurückbleibt.

Mit einer Straßenaktion macht der DGB Dortmund am 12. Oktober ab 15 Uhr unter dem Motto "Hätt´ er Teilzeit, könnt´ er länger...! an der Kleppingstraße / Ostenhellweg in 44135 Dortmund auf das Thema Brückenteilzeit aufmerksam.


Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis